Bremen

Das Gesetz in Bremen heißt Bremisches Polizeigesetz (BremPolG).

Gewahrsamsregelungen (§ 15)

  • bei Eigen- oder Fremdgefährdung
  • zur Durchsetzung von Platzverweisen
  • bei Gefahr von Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten von erheblicher Gefahr
  • zur Identitätsfeststellung 12 Stunden
  • in allen anderen Fällen bis maximal 96 Stunden (mit richterlicher Entscheidung bis 24 Uhr Folgetag)
  • Person darf wen benachrichtigen

Stand: April 2021